Unter dem Motto „Von Monalisen für Monalisen“ fand die 1. ML-Frauenmesse und am Sonntag, den 22.11. 15 von 12 bis 17 Uhr statt. Mit großem Erfolg und toller Stimmung wurden allen Interessierten anspruchsvolle Angebote, Workshops,  kosmetische Behandlungen, Thermomix-Kochshows, Barfußschuhe, essbare Tortenbilder bis hin zu textilen Accessoires und Papiergestaltungen u.v.m. geboten. Die 12 Anbieter fanden auf jeden Fall, dass diese gelungene Veranstaltung nach einer Wiederholung schreie. Dass für das leibliche Wohl auf gesunder myline Art gesorgt wurde, versteht sich in dem Gesundheitsstudio von selbst. Über die Spenden von Kuchen, Kaffee sowie die Standgebühren freut sich der „myline Pfundsengel“, eine Spendenorganisation der Welthungerhilfe und myline zu Gunsten des Kinderparadise in Ghana.

Sehr begehrt waren auch die Plätze in der Präsentation um 14:34 Uhr von Dipl. Sportlehrer und Inhaber Roland Schmitt, der „das NEUE myline-Programm“ vorstellte, denn ab sofort heißt es: „Du sagst...wie viel Du abnimmst....wann es los geht....was Du essen willst“. Zusätzlich profitierten alle Abnehmwilligen von 20 % auf die myline Angebote nur an diesen beiden Tagen!